Glaser-Dirks DG-100 (Privat)

Die Glaser-Dirks DG-100 ist bei uns in privater Nutzung. Das erste Fabrikat von Dirks und Glaser aus GFK ist ein Lizenbau aus Slovenien, was ihr den Namenszusatz „G-ELAN“ einbringt. Sie verfügt über sehr gute Flugeigenschaften, Wassertanks, Einziehfahrwerk und wird von der Haltergemeinschaft ausschließlich für Strecken- und Thermikflüge genutzt. Einziger kleiner Nachteil ist die geteilte Kabinenhaube, welche die Sicht durch den zusätzlichen Rahmen in manchen Situationen ein wenig versperrt.

Kennung D-3775
Hersteller DG Flugzeugbau GmbH (Deutschland)
Baujahr 1980
Leermasse 230 kg
Spannweite 15,00 m
Flügelfläche 11,00 m²
beste Gleitzahl 38,3 (bei 95 km/h)
geringstes Sinken 0,61 m/s (bei 80 km/h)
min. Geschwindigkeit 70 km/h
max. Geschwindigkeit 260 km/h

Club Libelle (Privat) < | > Foka-4