Unser Flugsimulator

Unsere Vereinsmitglieder ergriffen kürzlich die Initiative, sich in ehrenamtlicher Arbeit um die Entwicklung eines eigenen Flugsimulators zu kümmern. So wird in der Werkstatt an den Wochenenden aktuell an der Restauration des Rumpfes gearbeitet oder die Software getestet.

Mithilfe eines eigenen Flugsimulators möchten wir es unseren Flugschülern ermöglichen, virtuell das Fliegen zu praktizieren und komplizierte Flugmanöver zu üben. Erstmals kam ein Prototyp bei unserem AIRlebnistag zum Einsatz, bei dem interessierte Kinder und Jugendliche sich mit dem Segelflugsport vertraut machen durften.

In Zukunft möchten wir Ihnen unseren Flugsimulator auch zum Verleih anbieten. Aktuell arbeiten unsere Piloten und Ingenieure jedoch noch an einer fahrbaren Transport-Konstruktion – jede Unterstützung ist herzlich willkommen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an und wir informieren Sie, sobald unser Simulator zum Verleih zur Verfügung steht.